top of page
  • digikik

In 90 Minuten zum Mars - Einführung in das Erstellen von E-Learning Fortbildungen mit eDoer

Aktualisiert: 5. Mai 2023



Es ist das Jahr 2045 und die Menschheit unternimmt den Versuch den Mars zu besiedeln und braucht dabei Deine Hilfe!


Die Besatzung der Marsmission sind junge Menschen und wurden danach ausgewählt, wie gut sie mit Isolation und Belastungen zurechtkommen – von Pflege und Gesundheit haben sie leider kaum Ahnung. Es liegt an Euch ihnen das beizubringen, was zählt, damit die Mission nicht scheitert und mehr Menschen auf den Mars übersiedeln können, denn die Lebensbedingungen auf der Erde haben sich in den letzten 10 Jahren massiv verschlechtert und die Menschheit kann Naturkatastrophen durch den Klimawandel kaum noch trotzen.



Innerhalb von 90 Minuten erstellt Ihr gemeinsam mit eurem Team und mit Hilfe der Lernplattform eDoer (www.labs.tib.eu/edoer) eine Fortbildung, die der Besatzung der Marsmission ein wichtiges Thema aus der Pflege vermittelt. Dabei greift Ihr auf freie Lerninhalte zurück: das können Youtube-Videos, Websites, Artikel, Podcasts und Bilder sein; zuletzt werden die Crewmitglieder noch ein Quiz beantworten müssen, das Ihr erstellt habt.

Durch seine sehr einfache Handhabung eröffnet eDoer die Möglichkeit eLearning auf die Bedürfnisse einer Station oder eines Wohnbereichs zuzuschneiden. Pflegende mit besonderer Expertise können hierdurch schnell zu Personalentwickler*innen des Teams werden. In unserem Workshop erlernen Sie spielerisch, wie Sie einen Kurs erstellen, geeignete Lernmedien finden und abschließend ein Quiz formulieren. Wir möchten Ihnen zeigen, dass Sie mir eDoer niederschwellig und einfach Kurse konzipieren können. Außerdem möchten wir von Ihnen lernen, wie wir eDoer besser machen können.

Alle Teilnehmenden erhalten unser Zertifikat „Einführung in das Erstellen von E-Learning Fortbildungen mit eDoer“.


Ablauf des Workshops:


  • Karte 1: Begrüßung und Orientierung (5 min)

  • Karte 2: Problem / Thema suchen und festlegen: Was muss zuerst abgedeckt werden? Ziel: Kurs erstellen (15 min)

  • Karte 3: Recherche (30 min)

  • Karte 4: eDoer verwenden (35 min)

  • Karte 5: Reflexion (5 min)


Zielsetzung und Mehrwert des Workshops:

Teilnehmende werden mit einem Instrumente vertraut gemacht, welches betrieblich im Bereich Wissensmanagement eingesetzt werden kann. Dies funktioniert, wenn einzelne Kolleg:innen als Expert:innen es als Tool nutzen, Wissen strukturiert weiterzugeben. Und das kann dann für Onboarding-Prozesse, aber auch lebenslanges Lernen hilfreich sein und damit Beschäftigungsfähigkeit von Individuen erhalten/zukunftsfähig machen, sie langfristig an das Unternehmen binden, Versorgungsqualität verbessern/sichern und letztlich Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen sichern.




 

Hast Du Interesse an einem Workshop (Präsenz, online, hybrid)? Dann melden Sie sich gerne bei schroeer@iat.eu


132 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page